Mobirise

Crowbar, Arrestor Hook Down

Freitag 24. März 2023
Einlass: 19.00 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr

Aus den Sümpfen von New Orleans erhebt sich Ende der 80er ein Monster mit dem Namen CROWBAR. Mit einer Mischung aus extrem harten Gitarren, einem satten Schuss Hardcore und Doom-Klängen der Marke Candlemass oder Black Sabbath und dem markanten Gesang von Sänger Kirk Windstein, machen sie sich schnell einen Namen und definieren den Sound namens Sludgecore.

The Serpent Only Lies, der elfte Studio-Longplayer der Band, erschien 2016. 

2022 sind CROWBAR zurück!  Die Herren um Vorzeigebart Kirk Windstein haben ein neues Album aus der Taufe gehievt. "Zero And Below" ist eines dieser Alben, die man wirklich richtig laut aufdrehen muss, damit vor allem der wieder herrlich ruppige Sound seine Wirkung entfacht. Und das ist primär auch die Stärke des Albums: Es hat eine geradezu physische Präsenz, die man regelrecht spüren kann. Wenn man eben voll aufdreht. Denn hier zählt vordergründig DAS RIFF. CROWBAR-typisch ist dieses heavy as fuck und wuchtet sich fies und breitbeinig durch die Anlage.

ARRESTOR HOOK DOWN geben dem Hardcore das zurück was viele schon verloren glaubten. Die Verbindung von Groove & Härte! ARRESTOR HOOK DOWN sind ehrlich gespielter HC. Sie sind im besten Sinne old-school ohne nostalgisch zu wirken. Spielerisches Können paart sich mit der Fähigkeit gute Songs zu schreiben und dabei frisch und druckvoll zu klingen. Hier trifft Metal auf Hardcore und Hardcore auf Sludge.

VVK ab 20,00 €

Adresse

KufA Haus
Westbahnhof 13
38118 Braunschweig 

Kontakt

E-Mail: info@kufa.haus
Raumvermietung: booking@kufa.haus
Technik Team: technik@kufa.haus