die16apr17:30Industriekultur CaféBeginn: 17.30 UhrKategorieAnderes

Event Details

Wie immer soll das INDUSTRIEKULTUR Café ein Ort des Austauschs und der Begegnung sein. Passend dazu trägt Dr. Wolfgang ten Brink einige seiner Kurzgeschichten vor. Sein literarisches Interesse gilt dem kritischen Blick auf unsere Gesellschaft, gerne aus dem besonderen Blickwinkel von Kindern und Jugendlichen. Wolfgang ten Brink ist Mitglied der Braunschweigischen Landschaft (AG Literatur), der Gruppe 48 (von der er kürzlich ausgezeichnet wurde) und der regionalen Schreibgruppe WOBBS. Der Physiker, Lehrer und langjährige Mitarbeiter von Siemens arbeitet aktuell an einem Roman über die gentechnische Optimierung des Menschen.

Die Lesung dauert ungefähr eine Stunde, anschließend bleibt Zeit für Diskussionen.
Der Eintritt ist frei, um Anmeldung (Ticketlink) und eine Hutspende wird gebeten.

mehr anzeigen

Location

KufA Haus Bistro

Westbahnhof 13, Braunschweig