free html5 templates

Live im Westen 2022

Samstag 17. September 2022
Einlass: 15.00 Uhr - Beginn: 17.00 Uhr- Eintritt frei!

In diesem Jahr findet wieder das LIVE IM WESTEN statt. Diesmal als Indoor/Outdoor Festival. Wir freuen uns darauf Euch bei uns am Westbahnhof begrüssen zu dürfen.

Für das leibliche Wohl der Besucher*innen ist auch in diesem Jahr gesorgt. Essen und Trinken gibt es in unserem Bistro, drinnen und vor dem Haus . Wir bieten die volle kulinarische Bandbreite unseres KufA Haus Bistros sowie eine Grillstation am Haus. Warme und kalte Getränke sind natürlich auch im Angebot. Für leckere Cocktails (alc./alc.free) sorgt das Team von süss + cool.
Der POLDEH e.V. ist mit diversen traditionellen Köstlichkeiten vertreten. 

Aus Gründen kann LIVE IM WESTEN diesmal nicht auf dem Skateplatz stattfinden. Wir machen deshalb einen Mix aus Outdoor (Gastro &  Aktionen) und Indoor (Konzerte) Festival bei uns im/am KufA Haus.
Für 2023 arbeiten wir bereits an einem neuen Outdoor Konzept. 

Für die musikalische Unterhaltung sind folgende Bands/Künstler*innen geplant:

THE OFFENDERS 

Die Italo-Kreuzberger OFFENDERS spielen seit Jahren einen grandiosen Sound zwischen OffBeat, Powerpop & Punk. Sie sind 2008 nach Berlin gekommen um von dort aus Europa und die ganze restliche Welt mit ihrem Sound zu erobern. Ihr Beat ist immer voran treibend, das merkt man auch bei ihren Liveshows, da bleibt kein Fuss still und am Ende tropft es von der Decke. So ist das bei THE OFFENDERS, immer! 

TORPEDO HARMS 

Zurück aus der Hölle! Mit Volldampf, Schweiß und einem Sack voll Songs wälzen sich TORPEDO HARMS mit Karamba und Karacho eine Schneise zum Westbahnhof... only killer - no filler!

THE COLATES (unplugged)

Die Band mischt altes und neues Eigenmaterial mit sehr eigenen Coverversionen und sucht nach einer coronabedingten Pause wieder das verloren geglaubte Publikum. Das umfangreiche Repertoire hüllen die drei Verehrer eingängiger Melodien liebevoll in ausgefeilten Rhythmusraffinessen und rotzige Akustikgitarren ein.

ALLOY b.c.

Seit September 2017 gibt es Musik dieser Band aus dem Calenberger Land. Eine Melange aus tanzbaren funky Groove und einer leidenschaftlichen kraftvollen Stimme sind laut Presse das große Alleinstellungsmerkmal von Alloy b.c. Die Musiker selbst möchten ihr Publikum mit ihren Kompositionen einfach nur mitnehmen auf eine Reise voller toller Melodien und pulsierenden Rhythmen.

SWING-PATROUILLE

Die “Breitensportgruppe” SWING-PATROUILLE ist pure Lebensfreude im Team. Der Spaß an der Bewegung zur Musik steht dabei im Fokus. Im KufA Haus präsentieren sie uns den Show-Aspekt des Lindy Hop! Der Tanz hat seinen Ursprung in den 20er/30er Jahren des letzten Jahrhunderts. "Keep Cool" hieß die Devise damals, "Keep Cool" heißt sie auch noch heute. 

SPIELE, AKTIONEN & GRAFITTI für Kids und Jugendliche

Für Kinder- und Jugendliche bietet LIVE IM WESTEN ebenfalls ein Programm. THE BRIDGE macht Graffiti- und Street-Art Aktionen am KufA Haus. Für Kinder hat der POLDEH e.V. verschiedene Spiele und Aktionen geplant. 

Seit dem 3. April entfällt auch im KufA Haus die Test- und Maskenpflicht. Wir erwarten natürlich weiterhin von unseren Gästen, dass sie sich verantwortungsvoll und respektvoll gegenüber Anderen verhalten. Die Pandemie ist nicht vorbei! Respektieren sie die "Komfortzone" der Menschen, die ihnen im Haus begegnen. Die in den letzten Jahren praktizierten Maßnahmen sind für viele immer noch ein Schutz. Zudem empfehlen wir vor dem Besuch einer Veranstaltung einen Selbsttest durchzuführen.

Büro

KufA Haus
Westbahnhof 13
38118 Braunschweig 

Kontakt

E-Mail: info@kufa.haus
KufA Haus: 0531 22 435 177
Bistro: 0531 22 43 51 771