amp template

Lucifer Star Machine & Scumbag Millionaire

Freitag 04. Februar 2022
Einlass: 19:00 Uhr

LUCIFER STAR MACHINE kommen BACK ON STAGE. Sie spielen knallharten Rock’n’Roll, beeinflusst von Punk und Classic Rock.

Ursprünglich 2002 in London gegründet, kehrte Gründer und Bandleader Tor Abyss 2012 in seine Heimat nach Deutschland zurück. Zwei Jahre später löste er die immer noch in London ansässige Band auf, um in seiner neuen Heimatstadt Hamburg einen Neuanfang zu wagen. Lucifer Star Machine wurde im Herbst 2014 in Hamburg neu aufgestellt und besteht somit erstmals aus einer gesamtdeutschen Besetzung.

Ihre energiegeladenen Live-Shows festigen ihren Ruf als wahrer Hardcore Rock’n’Roll Act. Ob als Support für Nashville Pussy, Peter Pan Speedrock oder beim Wacken Open Air - die Band lässt keinen Stein auf dem anderen. 

SCUMBAG MILLIONAIRE sind ein bisschen die Band, die sich mit dem kleinen Zwergpinscher aus Nachbars Vorgarten vergleichen lässt. Der tut nichts, der will nur spielen. Und genau das wollen die Herrschaften. Mit Krawall, Bambule und Anlauf.
Das zweite Album der Band aus dem Norden mit dem Namen "Poor And Infamous" hat ordentlich Saft, auch wenn bei diesem Release etwas das Tempo herausgenommen wurde. Scheppern und Zubeißen, ja das können die Jungs und klingen dabei einmal öfter nach den guten alten MOTÖRHEAD. Lemmy würde es mögen. (metal.de)

tba

Büro

KufA e.V.
Westbahnhof 13
38118 Braunschweig 

Kontakt

E-Mail: info@kufa-ev.de
KufA Haus: 0531 22 435 177
Bistro: 0531 22 43 51 771 

Ausstellung im KufA-Haus